Bieterverfahren

Tel.: +49 5434 404 98 55
    +34 617 199 433  

E-Mail: info@immolueckmann.de


Bieterverfahren

Das Bieterverfahren ist keine Auktion oder Versteigerung, auch steht der Eigentümer nicht unter Verkaufsdruck.

Beim Bieterverfahren entscheidet ausschließlich der Eigentümer, ob er das Höchstgebot akzeptieren möchte, er ist nicht dazu verpflichtet. Der Eigentümer kann auch ein niedrigeres Gebot als das Höchstgebot akzeptieren.

Realistische Gebote erhöhen die Chance auf den Zuschlag. Sollten Sie trotz Höchstgebot und Annahme durch den Eigentümer in letzter Konsequenz keine Einigkeit erzielen, stehen weder Ihnen noch uns (Immobilien Lückmann) noch dem Eigentümer Ersatzansprüche irgendwelcher Art zu.

Ein realistisches Gebot sollte mindestens 250.000 Euro betragen.

Sie können Ihr Gebot jederzeit korrigieren, ggf. auch zurückziehen.

Ein von Ihnen abgegebenes Gebot ist nicht rechtsverbindlich. Weder Ihnen noch uns noch dem Eigentümer des Objektes erwachsen daraus irgendwelche Ansprüche. Ihr Gebot signalisiert uns lediglich Ihre Bereitschaft, das Objekt zu dem Gebotspreis erwerben zu wollen.

Anschließend an die Besichtigung erwarten wir, dass Sie bei Interesse zeitnah Ihr persönliches Gebot abgeben.